Kategorie-Archiv: Veranstaltungen

Mitgliederversammlung am 21.November 2014

Liebe Alumni,

in unserer Mitgliederversammlung im Juni 2014 haben wir über die Vereinsaktivitäten 2013/2014 berichtet. Der Vorstand wurde für seine Tätigkeit im Jahr 2013 entlastet. Ein wesentlicher Punkt der Tagesordnung – die Wahl des neuen Vorstandes – konnte jedoch nicht vollzogen werden, da es zu diesem Zeitpunkt keine Kandidaten für die Übernahme der Vorstandsaufgaben gegeben hat.

So stand die Fortführung unserer Vereinsarbeit auf der Kippe…

Heute freuen wir uns mitteilen zu können, dass sich zwischenzeitlich drei Kandidaten gemeldet haben, die bereit sind, die Führung unseres Vereins zu übernehmen und neue Wege zur Belebung der Vereinsaktivitäten zu gehen.
Gerne können sich auch weitere Interessenten für die Vorstandskandidatur melden oder es können auch Vorschläge für Kandidaten des Vorstandes unter info@le-ave.de gemacht werden.

Wir freuen uns zudem über jeden, der aktiv mitwirken und seine Gedanken, Kritik und Ideen einbringen möchte. Auch Alumni, die kein le.ave-Mitglied sind, aber Interesse an unserer Arbeit haben, sind herzlich eingeladen und können als Gast an der Versammlung teilnehmen!

Die Mitgliederversammlung zur Wahl des neuen Vorstandes findet:

am Freitag, den 21. November 2014, in der Moritzbastei (http://www.moritzbastei.de/)
Universitätsstraße 9 statt.

Beginn 19:00 Uhr.

Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung unter info@le-ave.de.

Und hier die Tagesordnung für die Mitgliederversammlung im Überblick:

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung
  2. Wahl des neuen Vorstandes
    Vorsitz
    Finanzen
    Kommunikation
  3. Offene Diskussion: „Die nächsten Schritte von le.ave“
  4. Sonstiges

Bleiben Sie in Verbindung – wir freuen uns auf Sie!

Michael Müller, Nelly Dietrich, Michael Zieger
le.ave Vorstand

FAScination Finance – Einblick in die Unternehmensberatung FAS

Die FAS AG ist eine fachlich orientierte Unternehmensberatung mit Fokussierung auf kapitalmarkt-orientierte Berichterstattung. Sie berät Unternehmen, ausgehend von ihrer Expertise in IAS/IFRS und US-GAAP, im Corporate Performance Management.

Auch in diesem Jahr lädt die FAS AG Studierende und Absolventen mit den Schwerpunkten Finance, Accounting und Controlling am 13. und 14. November 2014 zur FAScination Finance nach Stuttgart ein.

Zwei Tage lang haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich in Praxisprojekten und persönlichen Interviews über ihre Karriereperspektiven zu informieren. Die FAS AG bietet neuen Mitarbeitern u. a.:

  • ein attraktives Gehaltspaket über dem branchenüblichen Durchschnitt
  • einen individuellen Entwicklungsplan
  • ein Mentorenprogramm
  • zahlreiche fachliche und persönlich zugeschnittene Weiterbildungsangebote (inkl. CINA, Masterstudium etc.)

Zudem haben die Teilnehmer vielfältige Gelegenheiten zum fachlichen Austausch und Networking.

Interessenten können sich ab sofort bis spätestens zum 26. Oktober 2014 online unter www.access.de/fas bewerben.

Sales Strategy Seminar 2014 bei Procter & Gamble

Auch in diesem Jahr lädt Procter & Gamble als einer der führenden Markenartikelhersteller Studierenden (m/w) zu einem Customer Business Development/Sales-Seminar ein.

Die zweitägige Veranstaltung am 05. – 06. November 2014 in Schwalbach wendet sich an Studierende aus allen Studienbereichen, die Interesse für den Bereich Customer Business Development/Sales mitbringen.

Den Studierenden bietet sich im Verlauf dieses interaktiven Seminars die Gelegenheit hinter die Kulissen von Procter & Gamble zu blicken und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die Unternehmenskultur kennenzulernen. Zudem haben die Studierenden die Möglichkeit zu sehen, wie sich der Vertrieb auf alle Aspekte des Geschäfts auswirkt. Gleichzeitig lernen sie das Top-Management persönlich kennen und bekommen einen Einblick in die spannenden Karrieremöglichkeiten bei P&G.

Neben dem fachlichen Programm werden im Rahmen des Seminars zukünftige Praktikanten für P&G gesucht. Hierzu finden an den Seminartagen persönliche Bewerbungsgespräche statt.

Direkt zur Bewerbungseite gelangen Ihre Studierenden über www.we.experiencePG.com via “How to apply -> apply now” und Eingabe der Job Number CBD00014945.

Weitere Fragen zur Veranstaltung beantwortet Ihnen Frau Ellen de Vries  (Senior Specialist Campus Marketing) der access KellyOCG GmbH unter ellen.devries@access.de .

innoLOGIST 2014 – Konferenz zu innovativen Logistik-Informationssystemen und -technologien

Logistik ist heute ohne den Einsatz moderner IT-Systeme und Technologien nicht mehr denkbar. Sie unterstützen die Planung, Steuerung und Kontrolle immer komplexer werdender Logistiknetzwerke und helfen dabei, dem zunehmenden Kosten-, Zeit- und Flexibilitätsdruck zu begegnen. Die innoLOGIST 2014 – Konferenz zu innovativen Logistik-Informationssystemen und -technologien geht auf diese Anforderungen ein und zeigt, wie innovative Informationssysteme und Technologien in der logistischen Unternehmenspraxis eingesetzt werden können.

Weiterlesen

le.ave Alumni-Tag 2014

Ob Lange Nacht der Wissenschaften oder zentrales Alumni-Treffen der Universität Leipzig: Am letzten Juni-Wochenende stand unsere Studienstadt ganz im Zeichen von Forschung und Wissenschaft mit einer Vielzahl interessanter Veranstaltungen.

alumnilounge2014_klein.jpegalumnifruehstueck2014_klein.jpegle.ave war bei der Alumni-Lounge am Samstag im Neuen Augusteum und dem sonntäglichen Musikalischen Alumni-Frühstück in der Mensa am Park mit einem eigenen Stand und Tisch vertreten.

Darüber hinaus wurden wir am Samstag Zeuge einer interessanten Diskussion mit Alumnus Clemens Meyer im Paulinum und der wirklich beeindruckenden Show “Summer in the City” im Krystallpalast-Varieté.

Der Samstag begann für uns mit der le.ave-Mitgliederversammlung. Hierbei wurde deutlich, dass die Resonanz auf unserer Arbeit auch im letzten Jahr nicht das notwendige Ausmaß erreicht hat. Die Vereinsarbeit wird von zu wenig aktiven Mitgliedern getragen, die zudem beruflich stark eingebunden sind. Vor diesem Hintergrund verzichtete der Vorstand auf eine erneute Kandidatur. Da kein Vereinsmitglied zur Wahl stand, bliebt der bisherige Vorstand vorläufig im Amt.

In den nächsten Wochen soll mit Fachschaftsrat und Fakultät über eine mögliche Unterstützung gesprochen werden. Verlaufen diese Gespräche erfolglos, steht die Auflösung des Vereins zur Debatte.