Alumni-Tag 2012

“Solch ein Gewimmel möcht’ ich sehn” – drei Tage im Sommer an der Uni Leipzig
> Resümee zum Alumni-Tag 2012

Johann Wolfgang Goethe, wohl einer der berühmtesten Studenten an der Universität Leipzig hatte sicher nicht seine Alma Mater im Blick, als er in Faust II diese Worte schrieb. Und doch treffen sie auf jene drei Tage zu, an denen die Lange Nacht der Wissenschaft in der Messestadt und die Alumni-Tage der Universität eine einzigartige Kombination für Wissens- und Erfahrungsaustausch boten.

Die Eröffnungsveranstaltung im neuen Audimax der Hochschule am 29.06.12 war mit OBM Jung und Universitätsrektorin Schmücking hochkarätig besetzt und lies durch den ebenso unkonventionellen wie inspirierenden Vortrag des Forensikers Benecke eine Vorfreunde auf die kommenden drei Tage entstehen.

Neben einer Vielzahl anderer Veranstaltungen konnten Besucher Vorträge, Diskussionen, Wikipedia-Workshops und einen Wissenschafts-Slam in der Bibliotehca Albertina verfolgen und sich auch aktiv am Programm beteiligen.

Samstag und Sonntag standen dann im Zeichen des Wiedersehens und Austausches der Alumni der Leipziger Uni. Parallel zu den zentralen Veranstaltungen gab es auch ein Programm von le.ave. Es begann am Samstagvormittag mit einem Frühstück im “Sol y mar” in kleiner aber gesprächiger Runde.

Pünktlich 12 Uhr trafen wir uns dann zu einer stadtgeschichtlichen Führung durchs Alte Rathaus. Neben Verlies und Folterkeller, sahen wir auch die Schatzkammer des Leipziger Rates. Angesichts der aktuellen Diskussionen über die Finanzlage der Kommunen mag man kaum glauben, dass ein solcher Raum einmal nötig war. Der zweite Abschnitt der Führung umfasste die neue Dauerausstellung “Moderne Zeiten”, welche die Leipziger Geschichte von 1815 bis in die Gegenwart umfasst. Ob blutige (1848, 1919) oder gewaltfreie Revolutionen (1989), starkes Wachstum (1880 – 1914), wirtschaftliche Blüte (1920er Jahre), braune Abgründe (1933-45) und Stagnation (1970-89), die jüngere Geschichte unserer Stadt verlief wechselhaft und wir leben zweifelsfrei in den besseren Zeiten unserer Stadt.

Am Nachmittag trafen wir uns zur jährlichen Mitgliederversammlung. Neben dem Blick zurück, standen die künftigen Aktivitäten im Mittelpunkt der Diskussion. Der Kontakt zu Fakultät und Fachschaft soll intensiviert werden.

le.ave will sich stärker in den universitären Alltag einbringen, ob durch die Organisation von Vorträge unserer Alumni, die (finanzielle) Unterstützung studentischer Veranstaltungen und die Förderung des Austausches von Theorie und Praxis. Es gibt viel zu tun und so wird es eine der wesentlichen Aufgaben sein, mehr aktive Mitglieder zu gewinnen, um die anstehenden interessanten aber eben auch zeitaufwändigen Ziele zu erreichen.

Den Höhepunkt der Mitgliederversammlung bildete die Wahl des neuen Vorstandes. Wir gratulieren Michael Müller (Vorsitz), Nelly Dietrich (Finanzen) und Michael Zieger (Kommunikation) zur Wahl und wünschen Kraft und Begeisterung(sfähigkeit) für die neuen Aufgaben. Vielen Dank an die langjährigen Vorstandsmitglieder Bernd Vermaaten und Björn Kronsbein, die ihre Ämter aus beruflichen Gründen leider aufgeben mussten.

Den Abschluss des ereignisreichen Samstags bildete schließlich ein gemütliches Essen in der “Luise“.

Sonntagmorgen, pünktlich um 9 Uhr trafen wir uns beim Langen Sonntagsfrühstück, einer zentralen Veranstaltung des Alumni-Büros der Universität Leipzig in der “Moritzbastei“. Auch wenn wir einen eigenen “Vereinstisch” hatten, der Austausch blieb nicht auf le.ave-Mitglieder beschränkt. Und das ist ja letztlich das Ziel der Alumni-Tage: der Austausch und das Gespräch in entspannter und inspirierender Umgebung.


[Ankündigung und Programm] Alumni-Tag 2012

Unser diesjähriger le.ave Alumni-Tag, zu dem wir hiermit herzlich einladen, ist eingebettet in das internationale, fachübergreifende Uni-Alumni-Treffen und findet gemeinsam mit dem Jahrgangstreffen der Wirtschaftswissenschaften (Jahrgang 1996 – 2002).

Von Freitag, dem 29.06. bis Sonntag, dem 01.07.2012 wartet auf Sie ein interessantes Veranstaltungsprogramm.

Programm

Freitag, 29. Juni

17.00 Uhr – Auditorium Maximum, Campus Augustusplatz
Eröffnung des Alumni-Treffens der Uni Leipzig & der Langen Nacht der Wissenschaft
Prof. Dr. Beate Schücking (Rektorin der Universität Leipzig),
Burkhardt Jung (Oberbürgermeister Leipzig)

18.00 – 24.00 Uhr – Universität Leipzig & Stadt Leipzig, diverse Standorte
weitere Informationen unter: www.wissenschaftsnacht-leipzig.de

Samstag, 30. Juni

09.00 Uhr – Sol y Mar (www.solymar-leipzig.de )
Frühstück á la carte
le.ave Alumni-Tag & Alumni Jahrgangstreffen

12.00 Uhr – Stadtgeschichtliches Museum, Altes Rathaus (www.stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de )
Führung durch das Alte Rathaus; u.a. Verlies, Schatzkammer und Ausstellung „Moderne Zeiten“
Dauer: ca. 1 Stunden, anschließend Besuch der Ausstellung möglich max. 25 Personen,
Karten: le.ave-Mitglieder kostenfrei, Nichtmitglieder 5 €
le.ave Alumni-Tag

15.30 Uhr – le.ave Mitgliederversammlung
Raum I.411, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Campus Augustusplatz
le.ave Alumni-Tag

18.30 Uhr bis „open end“ – Zentrales Alumni Sommerfest
in der Mensa am Park, am Campus Augustusplatz
Karten: Flanierkarte für 35 €, Bankettkarte für 50 €
weitere Infos unter www.alumni.uni-leipzig.de
Alumni-Büro der Universität Leipzig, Christin Wätzel

Das Alumni-Sommerfest der Universität Leipzig wird leider nicht stattfinden.
Wir werden Sie über mögliche Alternativen auf dem Laufenden halten.


Sonntag, 01. Juli

09.00 – 13.00 Uhr – Langes Sonntagsfrühstück in der Moritzbastei (www.moritzbastei.de)
Kosten entsprechen dem Moritzbastei-Brunch (Erwachsene 9 €, Kinder 4,50 € )
Alumni-Büro der Universität Leipzig, Christin Wätzel

10.00 – 16.00 Uhr – zentrales Rahmenprogramm + Alumni-Treffpunkt – parallele Veranstaltungen

Führungen Campus / Archiv / Museen / Leipziger Notenspur, Gottesdienst, Sonntagsgespräch, weitere Veranstaltungen von Alumni für Alumni
Alumni-Büro der Universität Leipzig, Christin Wätzel

*******************************************************

Anmeldung le.ave Alumni-Tag

Um besser planen und ausreichend Plätze in den gastronomischen Einrichtungen bzw. für die Führung sichern zu können, bitten wir um Ihre Anmeldung zu den einzelnen Programmteilen – (möglichst) bis 01.06.2012 – unter folgendem Doodle-Link: http://www.doodle.com/d8z59idhknr4ud8z
Achtung: Für die beiden Programmpunkte „Zentrales Alumni Sommerfest“ und „Sonntagsfrühstück“ müssen Sie sich noch einmal direkt bei der Uni Leipzig anmelden. Hier der Link zur Anmeldungs-Seite der Uni-Leipzig: http://www.zv.uni-leipzig.de/studium/alumni/alumni-veranstaltungen/alumni-treffen-2012/anmeldung.html

Anmeldung le.ave Alumni-Jahrgangstreffen 1996 bis 2002
Die le.ave-Mitglieder Andrea Peuker und Vanessa Hensel organisieren parallel zum le.ave Alumni-Tag ein ganz spezielles Treffen für “Ihren Jahrgang”.

Wenn Sie also Alumni des Jahrganges 1996 bis 2002 sind und ganz speziell “Ihren Studienjahrgang” treffen wollen, dann schauen Sie bitte unter dem Doodle-Link http://www.doodle.com/v8cwgfracg2d7zsh vorbei. Hier können Sie sich unverbindlich anmelden, um die Organisatorinnen bei ihrer weiteren Planung zu unterstützen.

*******************************************************

Nutzen Sie die Gelegenheit, ehemalige Kommilitonen und Professoren wieder zu treffen, Erinnerungen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Neues über Ihre Alma Mater zu erfahren. Für Rückfragen stehen wir jeder Zeit gerne unter info@le-ave.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!