Resümee des Alumni-Wochenendes 2013

Unser diesjähriges Alumni-Wochenende begann am Samstagmorgen mit einem gemeinsamen Frühstück im Starbucks auf dem Hauptbahnhof.

alumnitag2013kleinNach dieser kleinen Stärkung fuhren wir in geselliger Runde mit Bahn und Bus zum BMW-Werk im Norden von Leipzig. Die Grundsteinlegung erfolgte vor 10 Jahren, seit 2005 läuft dort die Serienproduktion.
In einer hochinteressanten Führung besichtigten wir Karosseriebau, Montage und Lackiererei. Derzeit werden hier neben dem 1er, 2er und X1 auch der brandneue rein elektrisch betriebene i3 hergestellt.

Anschließend stärkten wir uns auf dem Weihnachtsmarkt, bevor es zur Mitgliederversammlung im Fürstenzimmer der Bibliotheca Albertina ging.
Wir können auf eine verbesserte Zusammenarbeit mit Fachschaftsrat und der Mentorin an unserer Fakultät zurückblicken, welche sich 2013 u.a. in unserer Teilnahme an der Informationsveranstaltung für künftige Master-Studenten zeigte. Diese Zusammenarbeit soll fortgesetzt und gestärkt werden.
Schwerpunkt der kommenden Jahre ist zudem die Gewinnung von Referenten unter unseren Alumni, um eine le.ave-Veranstaltungsreihe mit aktuellen Praxisthemen aufzubauen.

Der Samstag klang bei gemütlichen Gesprächen und leckerem Essen im “Waldi” aus.

Am Sonntag trafen wir uns zu einer sehr informativen Führung durch die Dauerausstellung des Zeitgenössischen Forums. In dieser exklusiv für le.ave veranstalteten Ausstellungsbegleitung durchlebten wir an ausgewählten Exponaten die Nachkriegsgeschichte Ostdeutschlands. Anschließend bestand die Möglichkeit, die Ausstellungen “Science Fiction” und “Is(s) was?!” zu besuchen.

Viele Information, Anregungen und Gespräche kennzeichneten das Alumni-Wochenende, das gern ein paar mehr Teilnehmer vertragen hätte.

Das nächste Alumni-Wochenende ist parallel zum zentralen Alumni-Treff der Universität vom 27. bis 29. Juni 2014 geplant. Anregungen und Ideen nehmen wir unter info@le-ave.de gern entgegen.

Ankündigung und Programm

Der Alumni-Tag 2013 findet am ersten Adventswochenende statt.

Auch in diesem Jahr planen wir ein buntes Wochenend-Programm, das dazu einlädt, sich auszutauschen, gemeinsam mit „alten“ Kommilitonen Leipzig neu zu entdecken und weihnachtliche Vorfreuden zu genießen.

Details zum Programm und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.